Mein heutiger Arztmarathon

Mein erster Arzttermin heute war um 14:30 Uhr in der Rennbahnklinik in Muttenz. Auf Wunsch war ich etwa 15 Minuten früher dort, um noch das Anmeldeformular auzufüllen. Danach wurde ich ins Wartezimmer gebeten. um 15:25 Uhr – also knapp eine Stunde warten – wurde ich ins Behandlungszimmer gebeten. Die Untersuchung ergab nur, dass mein Körper- und Muskelbau normal sei. Das lange warten hatte sich also nicht ganz gelohnt. Empfehlungen für weitere Untersuchen bekam ich noch, zuerst zu einem Rheumatologen und evtl. danach noch zu einem Radiologen um den Blutdurchfluss zu prüfen.

Mein zweiter Arzttermin war bei meinem Zuckerspezialist. Mit ihm habe ich kurz die Haaruntersuchung und natürlich meine Zuckerwerte im Blut angeschaut. Er empfiehlt aufgrund der Haaruntersuchung eine Blutkontrolle der schlechten Werte welche im Haar festgestellt wurden. Über den Drei-Monat-Blutzuckerwert war er einigermassen erfreut, da er sich doch um 0,7 auf 8,1% gesenkt hat – gut wäre 6-7%! Da müsse ich noch weiter daran arbeiten – nur wenn ich daran denke, ich hatte am Anfang einen Wert zwischen 6% und 7%.

Teile diesen Beitrag

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>