XtraZone hat bereits technische Probleme

Erst seit ein paar Tagen ist ja der Relaunch der Swisscom XtraZone online. Heute habe ich mich wieder anmelden wollen und sehe, dass ich frühstens am Dienstag wieder einen Versuch starten kann – bis Montagabend sind Wartungsarbeiten angesagt!

Teile diesen Beitrag
6 Kommentare bei “XtraZone hat bereits technische Probleme
  1. Nebenbei: Auch hier wird wieder falsch entschuldigt. Es kann nicht heissen „Wir entschuldigen uns“, sondern muss richtig heissen „Wir bitten um Entschuldigung“. Entschuldigen kann man sich nicht selber, ent-schuldigen kann nur das Gegenüber, dem durch das fehlerhafte Verhalten etc. einen Schaden, ein Unannehmlichkeit etc. erwachsen ist.

  2. @ tin: die deutsche sprache ist eine schwere sprache! ich ertappe mich auch immer wieder bei satzfehlern. schade eigentlich, dass grosse firmen das selbe problem haben.

  3. Ich denke, es hat weniger damit zu tun, dass die Deutsche Sprache schwierig ist, sondern vielmehr mit mangelnder Sorgfalt. In unserer hektischen Zeit nimmt man sich kaum mehr Zeit, die geschriebenen Sätze anschliessend genau und kritisch durchzulesen.

  4. @tin: natürlich kann man heutzutage „sich entschuldigen“. Die Sprache ändert sich dauernd… siehe auch Zwiebelfischkolumne dazu:

  5. Nein, man kann sich nicht selber entschuldigen. Das hat mit Sprachveränderung nichts zu tun, sondern mit Ethik und Logik. Im Übrigen scheint da jemand die Kolumne nicht verstanden zu haben…

  6. bezüglich eurem streit..

    die xtra-zone steht jetzt mit einer anderen Fehlermeldung da, jetzt steht „wir bitten umd Entschuldigung“.
    Ende gut, alles gut (ausser dass die xtra-zone nicht läuft) :-D

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>