100 Dinge für im McDonalds

(Bild via)

  1. Bestell was per Telefon.
  2. Frag nach Extra Fleisch.
  3. Bestell einen Big Mac in einer Chicken McNuggets Schachtel.
  4. Bestell die Verpackung einer heissen Apfeltasche.
  5. Bestell einen Sundae Eisbecher ohne den Becher.
  6. Sag, sie sollen diesmal sicherstellen, dass die Kuh tot ist.
  7. Frag sie, ob sie dir einen Cent wechseln; wenn sie sagen, dass das nicht geht frag sie, ob sie das Geschäft mit dir wollen.
  8. Sag „Nein“ wenn sie deine Bestellung aufnehmen möchten.
  9. Frag, ob du mit Ronald sprechen kannst.
  10. Bestell einen McGyver.
  11. Wenn sie die Bestellung wiederholt haben sag, dass es falsch ist und wiederhole alles wie sie es gesagt haben.
  12. Frag sie wie viel das McDonalds-Schild draussen vor der Tür kostet.
  13. Sag, dass Elvis vor der Tür steht.
  14. Wenn sie sagen, dass er tot ist sag: „Nicht mehr“.
  15. Bestell eine Rolle Toilettenpapier.
  16. Bestell einen Big Mac ohne das Mac.
  17. Frag nach einem kleinen Big Mac und sag, dass du nicht so viel Hunger hast.
  18. Frag wie man französische Pommes Frites auf Italienisch ausspricht.
  19. Gib ihnen deinen Abfallsack und frag, ob sie ihn recyceln würden.
  20. Bestell 45 Apfeltaschen und eine Pommes Frites ohne Salz.
  21. Bestell eine Schachtel Tintenfischringe.
  22. Frag, ob sie dir 40 Packungen Ketchup in eine Flasche füllen und verkaufen würden.
  23. Versuche die Wörter „downloaden“ und „File Transfer Protocol“ in das Gespräch einzubauen.
  24. Sag ihnen, dass du gekommen bist um „den Stoff“ abzuholen.
  25. Bestell so ein Menü mit einer Nummer die sie nicht haben. Am unauffälligsten ist nur eine Nummer höher oder auch: „Ich hätte gern Nr.27 extra gross…….Gestern hatten sie sowas aber!!!“.
  26. Frag ob sie deine Kreditkarte nehmen.
  27. Bestell zu deinem Cheeseburger den Sourcecode dazu.
  28. Mache modem-ähnliche Geräusche.
  29. Bestell einen Viertelpfünder mit superlangen Pommes drauf.
  30. Verwende statt bestellen das Wort „uploaden“.
  31. Frag, ob das wirklich ein McDonald ist oder ob es nur ein Laden ist der gegen krankheitsfreie Lebensmittel rebelliert.
  32. Sag: „Test….Test…1……2…3“.
  33. Fahr rückwärts in den Mc Drive.
  34. Frag, ob an jedem Fenster ein Mitarbeiter sitzen muss, um zu bedienen.
  35. Sag: „Tschuldigung, ich hab mich verwählt“ und fahr weg.
  36. Bestell auf irgenwas extra Pepperoni und Käse und beschwer dich, wenn es das nicht gibt.
  37. Zieh deine Burger King Krone bei der Bestellung auf. Nicht zu vergessen das Fähnchen und das Shirt.
  38. Reiche deine Bestellung in Gedichtform ein.
  39. …und beginne mit einem berühmten Zitat.
  40. Verwende Fremdwörter bei der Bestellung.
  41. Frag am Mc Drive wie die Party da drinnen so ist.
  42. Wenn sie verwirrt sind oder lachen sag ihnen, dass sie die Bestellung bitte mit Ernst aufnehmen sollen.
  43. Bestell einen eckigen Cheeseburger.
  44. Frag die Bedienung nach ihrer Telefonnummer.
  45. Benutz die Sprechbox am McDrive als Auskunft. „Ich hätte gern die Nummer von…..aus…..“.
  46. Bestell was am Mc Drive und sag dann dass du es in 3 Std. abholst. Fahr dann schnell weg.
  47. Wiederhole alles was sie sagen.
  48. Frag nach Pommes Frites, die nicht die grausame Tortur des fritierens durchmachen mussten.
  49. Schrei „Wählen sie 133“ und fahr schnell weg.
  50. Zitiere bei der Bestellung aus deinen Lieblingsfilmen: „Zeig mir das verdammte Geld! Kommst dir toll vor was? Den Helden spielen? Pommes Frites….Ich brauch deine stinkenden Pommes Frites nicht!“
  51. Setz dir bei der Bestellung eine Überfallmaske auf und nimm eine Spielzeugpistole mit. Dann ganz normal bestellen. Oder tu so als hättest du eine Bank überfallen.
  52. Bestell 200 Chicken McNuggets.
  53. Frag nach Kaugummi.
  54. Bestell Kerzen für ein romantisches Dinner.
  55. Sag, dass du die Pappschachteln nicht magst und dass sie den Burger einfach in einen Sack stecken sollen.
  56. Schrei ganz laut in den Lautsprecher.
  57. Sag, dass dir langweilig ist und frag, ob sie Frisbee mit dir spielen wollen.
  58. Frag, ob sie das Essen für dich weich kauen würden, weil du deine Zähne verloren hast.
  59. Kletter das Mc Donaldsschild hoch.
  60. Versuch der Bedienung eine Rolle in dem tollen Film anzudrehen, den du drehen wirst.
  61. Erzähl eine wunderbare Geschichte über die Rätsel des Herstellens von Fleisch.
  62. ….und sag dass du vermutest das Heinz (Ketchup) von der Fleischindustrie gefangen gehalten wird.
  63. Erzähl einen miesen Witz und fang an zu lachen, dann wälz dich beim Lachen auf dem Boden.
  64. Besorg dir Blutkapseln und kotze während der Bestellung alles auf die Theke. Fall auf den Boden und wenn sie den Krankenwagen rufen, dann renn schnell weg.
  65. Frag sie, ob sie den letzten Teil der Triforce verstecken.
  66. Sag, dass der Boss dich schickt, einen Big Mac zu holen.
  67. Sag, dass er was von Mc Donalds gefaselt hat und frag, ob du richtig bist.
  68. Tu Senf in deine Cola und sag, dass du extra keinen Senf wolltest.
  69. Bestell eine vegetarische Lasagne.
  70. Fang an wie ein Wolf zu heulen und schrei „Stoppt den Wahnsinn!!“
  71. Verstell deine Stimme bei der Bestellung.
  72. Sag: „Sie wollten doch, dass meine Schwester zu ihnen ins Auto steigt!“
  73. Frag die Bedienung, ob sie noch immer Piercings oder Tatoos macht.
  74. Tu so als würdest du den Typen am Lautsprechen suchen und sag: „Wo sind sie? Ich kann sie nicht sehen?“
  75. Steig aus, schlag auf den Lautsprecher und sag: „Oh Nein! Schon wieder was kaputtgemacht! Wie soll ich das nur bezahlen???“
  76. Frag die Bedienung warum sie nicht mehr im Schwulen-/Lesben-/Sexshop arbeitet.
  77. Bestell einen Schokoladen Hühnchen Kuchen.
  78. …oder eine Donut Pfannkuchen Überraschung mit Puderzucker.
  79. Frag nach Larry und wiederhol das ein paar mal.
  80. Wenn sie fragen, ob das alles ist sag: „Nein! Friss meine Shorts!“
  81. Beschwer die über die fröhliche Kinderdekoration.
  82. Sag: „Geben sie mir einfach etwas egal was es ist!“
  83. Versuch so wie Kermit der Frosch zu klingen.
  84. Beschwer dich darüber, dass die Rutsche zu klein ist und dass du dir den Kopf gestossen hast.
  85. Bestell einen Whiskeyshake.
  86. Frage ob sie dir dein Getränk kostenlos wiederauffüllen.
  87. Frage warum die Brötchen immer so weich sind.
  88. Frage die Bedienung wie lange sie hier noch arbeiten muss.
  89. Sag, dass du auch mal fast bei McDonalds hättest arbeiten müssen. Aber zum Glück hättest du den Kloputzjob bekommen, da wär alles viel hygienischer.
  90. Erinner die Bedienung alle 5 Minuten daran, dass die Strohhalme alle sind.
  91. …besonders wenn sie es nicht sind.
  92. Sag allen Bedienungen wie du dich freust, dass sie heute hier sind.
  93. Fang an zu bellen.
  94. Sag der Bedienung, das sie bei der Bestellung gar nicht zugehört hat und ändere sie.
  95. Frag, ob sie deine Ketchuptütchen wiederauffüllen.
  96. Bestell einen Britney Spears Burger.
  97. Sag: „Fröhliche Weihnachten!! Und jetzt werden ihr alle sterben! Hahahaha…..“
  98. Sag der Bedienung, sie soll leise sprechen, weil du glaubst, dass wer sie beobachtet.
  99. Mach ein Schild mit der Aufschrift „Kostenlose Burger für die ersten 100 Kunden“ und stell es vor den McDonalds.
  100. Nimm 29 Freunde mit und haltet ein Schachturnier ab.

via

Teile diesen Beitrag
6 Kommentare bei “100 Dinge für im McDonalds
  1. „Fahr rückwärts in den Mc Drive.“
    Bestimmt lustige Aktion, wobei das als Blondine wohl zu 100% auf youtube landen würde. ;)
    „Zieh deine Burger King Krone bei der Bestellung auf. Nicht zu vergessen das Fähnchen und das Shirt.“
    Das mit der Burger King Krone ist echt nicht schlecht, damit ist man bestimmt Blickfang Nummer1.
    „Frage ob sie dir dein Getränk kostenlos wiederauffüllen.“
    Tja, dafür muss man eben zu Subway gehen.
    „Sag, dass du auch mal fast bei McDonalds hättest arbeiten müssen. Aber zum Glück hättest du den Kloputzjob bekommen, da wär alles viel hygienischer.“
    *Signed*

    :D

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>