Saublödes Amt

Ich könnte gerade die Verantwortlichen für den Unterhalt von den Parkhäusern der Stadt Basel in die Luft sprengen!!!

Zwei Parkhäuser gleichzeitig sanieren und mit freien Parkplätzen am städtischen Anzeigesystem ausschreiben. Beim hindurchkurven unter Zeitdruck dann aber feststellen, dass alle als frei angezeigten Parkplätze mit Absperrband gesperrt sind geht mir gewaltig auf den Nerv!

Im Parkhaus am Bahnhof parkiert, mit dem Tram zum Aeschenplatz gefahren und in die Schmerzklinik gelaufen ist einiges Aufwendiger als gleich in einem privat betriebenen Parkhaus oder im Migrosparking Drachencenter nebenan – war leider alles besetzt – zu parken!

Teile diesen Beitrag

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>