Ich schlucke jeden Tag Baldriantabletten

Ich schlucke jeden Tag Baldriantabletten, gegen meine Angst und Depression, aber das verhütet doch nicht, dass meine Stimmung am Tag darauf noch miserabler ist. Einmal richtig und laut lachen, das würde mehr helfen als zehn Baldriantabletten. Aber das Lachen haben wir fast verlernt. Manchmal habe ich Angst, dass ich vor lauter Ernst ein starres Gesicht und Falten um den Mund bekommen werde. Mit den anderen ist es auch nicht besser, alle erwarten mit bangen Gefühlen den grossen Brocken, der vor uns liegt, den Winter.

In der heutigen Zeit bei uns kaum vorstellbar, was Anne Frank in ihrem Tagebuch am 16. September 1943 niedergeschrieben hat.

Teile diesen Beitrag

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>