Leimental – Chall – Laufental – Rundfahrt

Heute morgen habe ich mich nach über zwei Jahren wieder das erste Mal auf das Velo geschwungen um eine Ausfahrt zu machen. Mit dem Ziel umzukehren wenn ich nicht mehr mögen würde bin ich durch das Leimental. Weil ich dort noch nicht genug hatte bin über den Chall (747m ü.M.) runter nach Röschenz und Laufen und von dort durch das Laufental und Birstal zurück nach Basel. Quasi der längsten Tramlinie Europas nach ;)

Ich hätte nie gedacht, dass ich so locker mal schnell über 50 Kilometer zusammen fahre. Der Aufstieg zum Challpass war ja ein stetiges Kämpfen. Die Abfahrt dann mit Tempo >50km/h ein genuss :D

Mein Diabetes hat auch gut mitgemacht worüber ich sehr froh bin. Auch jetzt Stunden später hält er sich noch gut *schulterklopf*. Reduzierung der Insulinmenge, resp. einfach einen kleinen Früchtejoghurt vor dem Start nicht abgedeckt und nach anderthalb Stunden, nochmals eine Stunde später und Zuhause dann je 14g KH (1x Farmerstengel) zu mir genommen.

Voraussetzungen sind gut, dass ich an kommenden Wochenenden wieder unterwegs sein werde – aber auch nur bei schönem Wetter ;)

Teile diesen Beitrag
2 Kommentare bei “Leimental – Chall – Laufental – Rundfahrt
  1. ja das könnte schon mal vorkommen, dass ich den zug von basel nach laufen nehme um die orte danach mit dem velo zu erkunden :) bis ich dann irgendwann in genf bin

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>