Meine Hamburg-Planung

Eigentlich wollte ich mal bekanntgeben, was ich den alles so vorhabe in Hamburg zu unternehmen. Doch wie das Leben so spielt kam ich nicht dazu.
Freitag vor einer Woche musste ich zuerst noch der Büroausflug nach Berlin – welcher anfangs August ist – fertig besprechen und planen. Erst Samstag habe ich dann angefangen weitere Informationen für meine Ferien in Hamburg zu sammeln. Internet und Kommunikation sei dank! So hat mir Finn noch das Prinz-Magazin aus Hamburg zukommen lassen.

Mindestens am Freitag steht der Besuch des Camp D auf dem Programm – der Hauptgrund warum ich überhaupt nach Hamburg gehe ;) Das Miniatur-Wunderland sowie eine Stadt- und Hafenrundfahrt, wenn ich in der Früh aus dem Bett komme auch zum Fischmarkt, stehen sicher auf dem Programm. Auch nicht fehlen soll die Reeperbahn!
Aus guter Erfahrung in Städtebesichtigungen weiss ich, dass ich beim ziellosen durch die verschiedenen Stadtquartiere laufen mehr entdecke als wenn ich gezielt was suche.

Karte von Hamburg? Klar, im Reiseführer aus Papier hat es so etwas ähnliches wie eine Karte drin, nur ist diese in Miniaturausführung. Da lob ich mir doch das iPhone 4 mit einer Hamburg-App und einer GPS-Karten-App.

Dafür gehts jetzt gleich mal los!

Teile diesen Beitrag

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>