Ice Climbing Worldcup 2012 Saas-Fee

Gestern in Saas-Fee angekommen, nach dem Einrichten in der Wohnung, Einkaufen von Lebensmittel und Abendessen, haben wir uns noch an die Eiskletterweltmeisterschaft bewegt. Wir haben bei einigen Athleten noch zuschauen können, wie sie sich von unten seitlich hochgearbeitet haben, über den linken Arm in das Eisfeld eingestiegen sind um an der überhängenden Holzwand weiterzuklettern.

Als letzter Athlet trat der Russe Tomilov Maxim an und gewann. Im Video unten sind die letzten Meter seines Siegeszuges zu sehen 🙂 (Am besten in 720p HD und Vollbild)

Fragt mich nicht nach den Regeln. Davon versteh ich nun wirklich nichts.

Im Anschluss sind wir auch noch ins 10. Untergeschoss (dort wo die Eiswand anfängt) des Parkhaus, haben einen Club-Kaffee zum aufwärmen genommen, der Preisverleihung zugeschaut – Da hatte es ganz nette Sieger-Mädels darunter 😀 – und blickten noch kurz in den Partyclub. Ehm ja, Kindergarten ist nicht so unser Ding und so sind wir retour in unsere Wohnung.

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>