Muottas Muragl: 1. Plusenergiehotel der Alpen

Bild: Christof Sonderegger

Auf 2456 Meter über Meer befindet sich das Romantik Hotel Muottas Muragl. Das Engadiner Berghotel wurde im Sommer 2010 komplett saniert und auf den neusten Stand in Sachen Ökologie gebracht.

Trotz vergrösserung der Fläche von 1700m2 auf 2700m2 konnte der Energiebedarf von über 430’000kWh pro Jahr auf unter 160’000kWh pro Jahr reduziert werden, dies unter anderem dank einer Bauweise welche dem Minergielabel entspricht. Die neue Dämmung und eine differenzierte Energieversorgung aus fünf verschiedenen Quellen gehören zum Gesamtkonzept dazu, welche aus dem Romantik Hotel Muottas Muragl einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Betrieb machen. Weitere Details sind beim Internetauftritt des Plusenergie-Hotel zu entnehmen. Zudem hat Nachhaltigleben ein Gespräch mit Markus Meili, Bauherr des Plusenergie-Hotels, geführt.

Teile diesen Beitrag

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>