Sie sind von der Ersatzpflicht befreit

Wie ich diesen Satz liebe! Wenn eine Pfeiffe von Militärarzt schon der Meinung war, dass ich mit meinem Diabetes nicht ins Militär darf weil schliesslich im Kriegsfall niemand auf mich aufpassen könne… Bin ich jetzt richtig froh, hatte ich die Schmerzen in den Beinen und wurde dadurch bei der Invalidenversicherung (IV) Baselland angemeldet.

Entschieden wurde aufgrund folgender Artikel im SR 661 Bundesgesetz über die Wehrpflichtersatzabgabe:

Art. 4 Befreiung von der Ersatzpflicht
Von der Ersatzpflicht ist befreit, wer im Ersatzjahr:

  • a. wegen erheblicher körperlicher, geistiger oder psychischer Behinderung ein taxpflichtiges Einkommen erzielt, das nach nochmaligem Abzug von Versicherungsleistungen gemäss Artikel 12 Absatz 1 Buchstabe c sowie von behinderungsbedingten Lebenshaltungskosten sein betreibungsrechtliches Existenzminimum um nicht mehr als 100 Prozent übersteigt;
  • abis wegen einer erheblichen Behinderung als dienstuntauglich gilt sowie eine Rente oder eine Hilflosenentschädigung der Eidgenössischen Invalidenversicherung oder der Unfallversicherung bezieht;
  • ater wegen einer erheblichen Behinderung als dienstuntauglich gilt und keine Hilflosenentschädigung bezieht, aber dennoch eine der zwei mindestens erforderlichen Voraussetzungen für eine Hilflosenentschädigung erfüllt;

Und das sogar Rückwirkend ab Ersatzjahr 2010 und folgende :)

Ein Kommentar bei “Sie sind von der Ersatzpflicht befreit
  1. Pingback: klaeuiblog

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>