Nicht installierbares Java Plug-in

Normalerweise fühle ich mich nicht hoffnungslos aufgeschmissen. Aber in diesem Fall treibt mich die Plattform zum Auslesen der Insulinpumpe in den Wahnsinn. Eine andere Möglichkeit als über den Medtronic CareLink die in der Pumpe gespeicherten Aufzeichnungen auszulesen besteht nicht.

Wenn dann das Auslesen auch einwandfrei gehen würde… Bereits im Oktober oder November vergangenen Jahres hatte ich Probleme. Die genau gleiche Fehlermeldung. Obwohl ich damals nichts an meinem Betriebssystem oder Webbrowsern geändert/geupdatet habe, hat es wochenspäter einwandfrei funktioniert.

Gestern Abend dann wieder das selbe Spiel. Nach dem Klick auf „Hochladen“ wird im Safari 6.0.2 und im Firefox 18.0.2 unter Mac OSX 10.8.2 immer die selbe Fehlermeldung ausgeworfen (siehe Bild oben aus dem Safari). Nach „OK“-klicken der Fehlermeldungen passiert (natürlich) nichts. Auch erscheint nirgends die angepriesene Möglichkeit auf „Fehlendes Plug-in“ zu klicken. Erneutes Klicken auf Hochladen erzeugt wiederum die Fehlermeldung. So habe ich keine Möglichkeit das fehlende Plug-in zu finden und zu installieren.

Ich bin darüber nicht gerade begeistert. Denn die vergangenen zwei bis drei Wochen waren Blutzuckertechnisch überaus interessant und ich hätte vor allem gerne die CGMS-Daten ausgewertet. Ausserdem besteht auch die Möglichkeit von Datenverlust/Schäden an der Insulinpumpe während den Skiferien… (hoffe ich natürlich nicht).

So habe ich einmal mehr – fast ein Hobby von mir – eine Fehlermeldung geschrieben. Klar konnte ich es nicht unterlassen auf dem System rumzuhacken:

Besteht in naher Zukunft die Hoffnung auf eine Plattform ohne erforderliche Java-Laufzeitumgebung? Resp. ein Auslesen in eine lokale Anwendung wie es bei vielen Blutzuckermessgeräten üblich ist? Oder gibt es einen Drittanbieter der ein Ausleseprogramm hat, dass ohne „Java Plug-in“-Fehler dem User Nutzer hilft?

Weil wahrscheinlich zuerst ein Problem bei mir gesucht wird, habe ich auch schon mal vorsorglich mögliche Antworten auf Supportfragen beantwortet. Sind ja in etwa überall immer die gleichen Fragen:

  • Es stehen weder beim Betriebsystem noch bei den Webbrowsern updates an.
  • Die Möglichkeit auf ein Ausweichen auf einen Microsoft-Computer besteht nicht.
  • Schliessen und erneutes öffnen von Firefox und Safari bringen nichts.

Bereits im August hatte ich Probleme aufgrund eines zu neuen Betriebssystem. Das daraus entstandene Probieren am Firmencomputer endete bei der Aufforderung der Administratorenrechten. Internex Explorer auf Apple kommt nicht in Frage und Chrome ist ein 32-bit-Browser und kann daher keine 64-bit-Anwendung wie Java ausführen.

Teile diesen Beitrag
2 Kommentare bei “Nicht installierbares Java Plug-in
  1. Pingback: klaeuiblog

  2. Pingback: klaeuiblog

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>