Wenn plötzlich Youtube-Kommentare eintrudeln

Am 02. Januar hatte 20 Minuten Online einen Beitrag über die Tram-Musiker in Basel gebracht. Anstatt ein Beitragsbild oder eine Bilderserie fand mein Video darin platz. Danke.

Mitbekommen habe ich das erst durch drei kurz aufeinander folgende Kommentare bei Youtube und meiner daraus resultierender Idee, dass das Video doch bei einer Onlinezeitung verlinkt worden sein könnte. Mit der ersten Suche hatte ich dann auch meinen Treffer ;)

Haben seit November 2011 bis Ende Dezember 2012 nur mal gerade 320 Aufrufe stattgefunden, so sind es in den zwei Tagen bereits über 11’000 Aufrufe… und es zählt immer noch.

Teile diesen Beitrag
5 Kommentare bei “Wenn plötzlich Youtube-Kommentare eintrudeln
  1. Cool, erstens gratuliere ich dir zum eingebundenen Video. Als zweites: Interessant zu sehen, wie viel Leute die Videos da auch schauen – schon heftig, wenn 11’000 zusätzliche Klicks in zwei Tagen gemessen werden :)

  2. Danke. Hat mich selber heute Abend auch noch erstaunt und ich denke, dass geht jetzt noch ein paar Tage weiter mit ein paar Klicks ;)

  3. wow, gratuliere dir zu deinem Video erfolg. Wie schon Jeremy sagte unglaublich wie viele Leute der 20min. auch folgen :-)
    Lass es krachen und mach noch ein paar 10k draus, bin schon mal gespannt wenn es die ersten «nachmacher» Videos davon gibt.

  4. Merci. Einige 10k werden es wohl nicht mehr – aber ich kann ganz gut ohne leben :)
    Ich hoffe es gibt keine Nachmacher-Videos, denn den Tram-Musiker nachzumachen ist gar nicht so einfach, so schlecht wie der ist :-P

  5. Pingback: klaeuiblog

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>