Microsoft hat ein Problem mit iPhone iOS 6.1

Die IT unterbindet seit gestern Abend die Synchronisation zwischen Microsoft und Apple. Einerseits erscheint eine Fehlmeldung auf dem Gerät, anderseits kommt ein e-Mail an den Firmenaccount in der das Problem gemeldet wird.

Als Grund wird folgendes angegeben:

Microsoft hat ein Problem mit iPhone iOS 6.1 und Exchange 2010 festgestellt. Dieses Problem führt dazu, dass eine riesige Menge an Daten erzeugt wird und die Datendisks innert kürzester Zeit volllaufen. Wenn nicht schon geschehen installieren sie bis auf weiteres nicht die Version iOS 6.1 auf Ihrem iPhone! Sollten sie diese Version bereits installiert haben müssen wir unter Umständen bis auf weiteres ihr Smartphone auf unserem Exchange blocken!

Im Allgemeinen heisst es doch immer, updaten auf die neuste Version um mögliche Sicherheitslücken auszufüllen. Gut. Oder auch nicht. So machen wir halt Termine unterwegs im Blindflug ab.

Teile diesen Beitrag

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>