Basel rutscht

Die Initiative fordert eine dreispurige Wasserrutsche von der Kleinbasler Seite der Johanniterbrücke in den Rhein. Wieso auch nicht. Jung und alt wird es freuen. Die Finanzierung der jährlich anfallenden Kosten soll von einem Trägerverein, ähnlich wie bei den Fähren, und durch das Sportamt der Stadt Basel gedeckt werden.

Eine unterstützenswerte Idee zur Aufwertung des Rheinboards. Obwohl ich die Lärmklagen der Anwohner jetzt schon höre…

Bereits gibt es eine Facebook-Fanseite und auf basel-rutscht.ch finden sich weitere Infos und Bilder zur vielleicht neuen Sportplattform in Basel ;)

Teile diesen Beitrag
2 Kommentare bei “Basel rutscht

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>