Wolkentimelapse

Nachdem zuerst der Sigiman mit seinem Hausbau-Timelapse und kurze Zeit darauf mit den Aufnahmen von der Ruine Tierstein nachgedoppelt hat juckte es mich schon gewaltig in den Fingern auch wieder einige Bilder an einander zu reihen ;)
Letzte Woche hat Bendy noch ein HowTo veröffentlicht. Nicht dass ich mich daran gehalten habe, aber ich konnte es nicht mehr sein lassen.

So ergab es sich heute Abend während dem kurzen Gewitter die Wolkenformationen im Eindunkeln festzuhalten. Aufnahmeabstand zwischen den einzelnen Bildern 20 Sekunden.

Versuch 1: Timelapse mit 0.4 Sekunden pro Bild

Versuch 2: Timelapse mit 0.2 Sekunden pro Bild

Ich bin erstaunt, dass iMovie keinen kürzeren Anzeigen als 0.2 Sekunden pro Bild zulässt. Je nachdem wäre eine halb so lange Variante als Vergleich auch noch spannend gewesen  :)

Teile diesen Beitrag
4 Kommentare bei “Wolkentimelapse
  1. Pingback: klaeuiblog

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>