Flambierter Rehrücken

Bis gestern Abend hatte ich noch nie flambierter Rehrücken. Doch es hat sich gelohnt, denn es war ein Genuss! Das Restaurant Randenhaus auf dem Siblinger Randen bietet diesen Hauptgang nur auf Vorbestellung ab zwei Personen an. Bei dem Abendessen rückt die Beilage fast zur Nebensache. Doch auch diese war ausgezeichnet.

Flambieren und Telleranrichten geschieht am Tisch.

Der Hauptgang reicht übrigens für zwei Teller pro Person. Mit einer Vorspeise – ich hatte eine feine Kürbisschaumsuppe – und einem Dessert reicht das überaus.

PS: Es lohnt sich immer zu reservieren, denn das Restaurant Randenhaus ist überaus beliebt.

Teile diesen Beitrag
2 Kommentare bei “Flambierter Rehrücken

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>