Gourmetfestival: Restaurant Rheingold

Alle Jahre wieder findet im Kanton Schaffhausen das Gourmetfestival vom 1. bis zum 31. Mai statt. Weil einerseits das elterliche Ferienhaus in der Region haust und anderseits Mutter noch ihren Geburtstag nachfeierte durften wir heute im Restaurant Rheingold in Neuhausen das Gourmetmenü zum Mittagessen geniessen.

Schade können Blogs noch keine Geschmäcker weitergeben. Darum müsst ihr mit den Bilder vorlieb nehmen und mir einfach glauben, dass es ein Gaumenschmaus war :)

Amuse-Bouche

Avocado-Crème-brûlée piment d’Espelette, würziges Puolardenburgerli und Salat

Praline von der Riesencrevette im Brickteigmantel gebacken, Curry-Kokosschaum mit Beluga-Linsen

Steak vom einheimischen Kalb mit Frühlingspesto, Knusperschinken, Blauburgunderjus, hausgemachte Dinkelnüdeli und Saisongemüse

Schokoladenküchlein mit Espuma von der Dörrbanane

Natürlich gab es das ganze jeweils mit einem passenden Wein aus einem der vielen Weinkellereien des Blauburgunderland. Da bei mir aber die Regel ein gutes Bier kommt vor Wein zählt und das Restaurant Rheingold ihr Biersortiment von der Brasserie des Franches Montagnes bezieht gönnte ich mir das Highway to Helles zum Gourmetmenü:

Wunderschön angerichtetes und ausgezeichnetes Essen ist immer wieder eine Freude und darum kann ich das Restaurant Rheingold nur empfehlen.

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>