Chemins de fer du Kaeserberg

Heute war ich mir einen schon etwas längeren gehegten Wunsch erfüllen. Die Wunderwelt am Kaeserberg, genannt Chemins de fer du Kaeserberg, liegt im Kanton Fribourg.

Nach einer kurzen Videoeinführung in die Entstehungsgeschichte der Anlage und Informationen wie einzelne Anlagebausteine entstehen durfte als erstes die Ebene 0 besichtigt werden. Ein gigantischer Bahnhof. Auf der oberen, sichtbaren Ebenen war die „Normalspur“ (H0) platziert und einen halben Meter darunter, quasi als Schattenbahnhof war die „Schmalspur“ (H0m) untergebracht.

Nach einer Audioerklärung dazu kann man sich auf Ebene 1 und Ebene 2 frei bewegen und staunen. Es sind typische Schweizer Strassen, Brücken, Zugkompositionen, Autos, Lastwagen, Häuser, Bahnhöfe, Baustellen und vieles mehr. Alle Anlageteile könnten somit irgendwo in der Schweiz stehen. Eine kleine Traumwelt für die sich ein Besuch allemal lohnt :)

Hier ein paar Fotos via Flickr eingebunden:

Chemins de fer du Kaeserberg

Schreib etwas

Your email address will not be published. Required fields are marked with a grey bar.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>