Basler Fasnacht 2012 – Laternenausstellung

Am Fasnachtsdienstag können auf dem Münsterplatz die vielen verschiedenen Laternen bestaunt werden. Geduld ist gefragt in der Menschenmasse. Von allen Seiten blitzen einem kleine Kameras oder Handys entgegen, obwohl die schönsten Fotos immer noch ohne Blitz entstehen! Meine Canon 550D hat ihre Aufgaben zu meiner Zufriedenheit erledigt:

Basler Fasnacht 2012: Blaggedde

Heute wurde noch die Blaggedde für die Basler Fasnacht 2012 vorgestellt. Der Künstler, Roger Sigrist, konnte sich im Wettbewerb durchsetzen und beschreibt seine Idee dazu wie folgt: Mit dem Morgenstraich um 04h morgens beginnt die Fasnacht mit einem grossen Chaos. Und doch finden alle ihren Weg, warten geduldig, fädeln ein, fügen sich ein, manchmal klemmt…

Basler Fasnacht 2011: Schnitzelbängge

Ich kann von der Basler Fasnacht 2010 noch nicht loslassen. Daher gibts noch einmal einen Blogartikel dazu. Falls du die vorigen Arikel verpasst hast oder nochmals anschauen willst kannst du auf diesen Link klicken. Ich veröffentliche hier und heute einmal ein paar Schnitzelbängge in Baseldeutscher Schreibweise Viel Spass.   D Ramona schreit im Auti „Bappi…

Basler Fasnacht: Laternenausstellung – Bilder

Gestern Abend war die Laternenausstellung auf dem Münsterplatz. Wie alle Jahre gerammelt voll von Menschen aus allen Himmelsrichtungen, aktiven und passiven Fasnächtlern und extra Angereisten um die Kustwerke zu bestaunen. Die Bilder sind mit dem iPhone 4, der Kamera-App in HDR (ohne Blitz) aufgenommen worden.

Basler Fasnacht: Schnitzelbängge

Ich kann von der Basler Fasnacht 2010 noch nicht loslassen. Daher gibts noch einmal einen Blogartikel dazu. Falls du die vorigen Arikel verpasst hast oder nochmals anschauen willst kannst du auf diesen Link klicken :-) Ich veröffentliche hier und heute einmal ein paar Schnitzelbängge in Baseldeutscher Schreibweise Viel Spass :-D 17 Santimeeter – isch jetz…

Basler Fasnacht: Laternenausstellung – Bilder

Gestern Abend war die Laternenausstellung auf dem Münsterplatz. Wie alle Jahre gerammelt voll von Menschen aus allen Himmelsrichtungen, aktiven und passiven Fasnächtlern und extra Angereisten um die Kustwerke zu bestaunen. Ich habe wiederum nur mit dem iPhone 3G Aufnahmen gemacht und staune immer wieder über die guten Ergebnisse. Seht selbst und geniesst :-)