Der CEVI-Gummi

Ja es gibt ihn tatschlich! Bereits im letzten Dezember sprachen wir bei einem Glas Bier über Slogan’s welche auf die Verpackung oder gleich auf den Gummi selber aufgedruckt sein sollten. Nun ja, das Conveniat 09 ist ja unterdessen vorbei und die paar tausend Gummis sind auch weg. Wurde bei uns am Fest nun soviel rumgevögelt…

Die Nach-Lager-Müdigkeit ist da

Bereits gestern, kurz nach dem ich Zuhause angekommen bin und die ersten Kleider in die Wäsche getan habe, als ich mich kurz vor dem Abendessen hinlegte tauchte ich in die Traumwelt ab… Nach dem Essen vor dem Fernseher gleich nochmals. Heute Morgen war ich dafür einigermassen fit. Was sich am Nachmittag gleich im nochmaligen Schlaf…

Voll im Abbau

…war ich bis gestern. Noch ziemlich gut sichtbar sind die Standorte der Zelte und anderen Bauten in den Wiesen. Aber die Natur wird sich auch wieder erholen und schätzungsweise spätestens in zwei Wochen wenn der Marché Concours in Saignelégier stattfindet, wird nicht mehr viel von unserem Fest sichtbar sein.

Glace-Transport nach Basel

Fangen wir aber der Reihe nach an. Am Montagmorgen kam kurzfristig ein Telefon der Swisscom, dass diese Ihren Bus wieder brauchen würde. Abholtermin um 15:00 Uhr! Also nix wie ran an die Arbeit, alles private Material musste von den jeweiligen Besitzern selbst herausgeräumt werden. Das offizielle Conveninatmaterial verpackte ich wieder in unzählige Schachteln… mit aufräumen…

Dem Arbeitsplatz hinterherfahren

Gestern Morgen bis in den Nachmittag hinein, zogen die Teilnehmer wieder von Saignelégier nach Hause ab. Ein einziger Zug hatte vier Minuten verspätung. Die vielen anderen konnten pünktlich abfahren und dass bei über 2500 Personen welche gestern mit dem Zug abreisten. Super Koordination von allen war gefragt und wurde auch sehr gut umgesetzt. Kein Kind…

Letzter Tag vom Fest

Jetzt ist 23:55 Uhr und ich fange bereits an über den letzten Tag zu berichten – welcher theoretisch erst in fünf Minuten beginnt… Am Dienstagnachmittag habe ich die ersten Informationen über die Abreisevorkehrungen für die Ortsgruppen erhalten. Am Mittwochabend wurden die Pläne für die Demontagearbeiten angefertigt und am Donnerstagabend war die letzte Plenumsveranstaltung für alle…

Kleine Jurassier

Jedesmal wenn ich zum Essen gehe, verbinde ich dies auch mit einem Gang aufs Wc. Weil der Luxus eines richtigen Wc doch schöner und angenehmer ist, als in einem Wc-Container. Wenn ich also vor oder nach dem Essen mich erleichtere, schlage ich beim hinausgehen aus dem Wc, jedesmal den Kopf am oberen Türrahmen an. Das…

Aufstehen wegen Böen um 03.00 Uhr

Die offizielle Conveniatnachrichten, welche an alle Ortsgruppenleiter gingen: Starker Windsturm von heute Nacht: Keine Verletzten. Schäden an Infrastruktur: Alles reparierbar. Presseanfragen n Notfallnummer weiterleiten Projektleitung Co9 Kurz und bündig. Bilder habe ich bis jetzt keine machen können – hatte keine Zeit, musste schauen, dass wir nicht noch grössere Probleme bekamen. Wetterdaten sammeln im Internet und…