14-jähriger Solarenergie-Revolutionär

Aidan Dwyers ist ein 14jähriger Teenager aus New York. Im Moment mischt er die Forschergemeinschaft mit seiner Idee ziemlich auf. Seine Erfindung könnte die Solarenergie revolutionieren. Doch was hat Dwyer so Revolutionäres erfunden? Weiterlesen im Ökoenergie-Blog für Basel!

Einladung zur "Fine Star"-Siegerehrung

Die Bayer Vital GmbH hat mich nach Berlin zur „Fine Star“-Siegerehrung 2011 am 20. Januar 2012 eingeladen. Das ganze findet im Rahmen des Bayer-Symposiums zum Kirchheim Forum statt. Fine Star ist der Bayer Preis für kreative Kinderdiabetes Projekte und wird wie folgt beschrieben: Mit dem Fine Star fördert Bayer seit vielen Jahren herausragende Initiativen, die…

Winter's Bone

Es gibt Filme die kommen im ersten Moment einem sehr speziell vor. Winter’s Bone gehört definitiv zu jenen preisgekrönten Independentfilmen die Frau und Mann gesehen haben muss: Ree Dolly muss ihren untergetauchten und hoch verschuldeten Vater Jessup auftreiben, bevor das klapprige Familienhaus im amerikanischen Outback der Ozark Mountains verpfändet wird und die Dollys damit praktisch…

„Ich kann alles mit Diabetes schaffen!“

Vivien (10): Eine Sportskanone erfüllt sich ihre Träume Schon früh fing Vivien an, Sport zu treiben. Wenn sie in Bewegung ist, dann fühlt sie sich richtig gut. Als sie mit acht Jahren an Diabetes erkrankte, war ihre größte Sorge, dass es „damit vorbei sein könnte“. Doch wer Vivien kennt, weiß, dass sie sich vom Diabetes…

Nationaler Zukunftstag am 10.11.2011

Bereits letztes Jahr habe ich über den Nationalen Zukunftstag berichtet und tue es wieder. Weil es um unsere und unserer Kinder Zukunft geht. Der Nationale Zukunftstag erklärt sich selber zu einer Erfolgsgeschichte. Am Zukunftstag sollen Mädchen und Jungen mit den Jahrgängen 1998 bis 2000 die Seiten wechseln und erhalten Einblick in untypische Arbeitsfelder und Lebensbereiche….

„Lagerleiter nicht pauschal verurteilen“

Denn eines ist sicher: Unsere Kinder brauchen Abenteuer mehr denn je – auch wenn das immer ein Risiko mit sich bringt. Wer seine Kindheit in Watte gepackt verbracht hat, kann es später schwerer haben, Mut zu zeigen und Risiken einzuschätzen. Endlich ein Zeitungsartikel der mir aus dem Herzen spricht. Danke Tagesanzeiger!

Der Camp D Countdown 2011 läuft!

Auszug aus der Pressemitteilung vom 10.06.2011 der Bayer HealthCare: Nach über einem Jahr Planungs- und Vorbereitungszeit fällt in wenigen Tagen der Startschuss zum dritten Camp D, dem einzigartigen und europaweit grössten Erlebniscamp für Jugendliche und junge Erwachsene mit Diabetes. 543 Teilnehmer haben sich bereits registriert – bis 15. Juni 2011 haben Kurzentschlossene die letzte Chance,…

Basel – die unsichtbare Stadt

Die Kaserne Basel bietet zur Zeit drei verschiedene Touren durch die Stadt an. Alleine oder zu zweit besucht man spezifische Orte in der Stadt Basel und hört sich dort den entsprechenden Teil des Hörstücks an. Tour 1 umfasst Prostitution, Wohnen, Wirtschaft, Öffentliche Sicherheit und Zukunft. In der Tour 2 gehts um Individualität, Familie, Kontrolle, Tod,…

„Ich glaub’, die können bloss nicht sagen, was ihnen fehlt“

Herrlich ehrliche Kindermeinung: München. In der S-Bahn. Ein Mann und sein ca. 6jähriger Sohn nehmen in der S-Bahn platz. Der Sohn setzt sich ans Fenster und betrachtet die zerkratzten Scheiben. Sohn: “Papa, warum sind die kaputt?” Vater: “Das haben Jugendliche zerkratzt.” Sohn: “Warum haben die das gemacht?” Vater: “Weil die dumm sind.” Der Junge betrachtet…

Lehrerin

Eine junge Lehrerin bekommt im Unterricht Besuch vom Oberschulrat und vom Rektor. Die zwei setzen sich ganz hinten in die Klasse. Die hübsche Lehrerin ist nervös, sie unterrichtet die erste Klasse. Sie schreibt einen Satz an die Tafel und fragt: „Wer von euch kann diesen Satz lesen?“ Niemand hebt die Hand. Die Lehrerin wird schon…