Eine Anleitung zum Verhalten mit Diabetes – für Menschen ohne Diabetes

Vor einiger Zeit habe ich auf Facebook eine Anleitung interessante Ratschläge gefunden die das Verhalten mit Diabetes für Menschen ohne Diabetes erklärt. Dr. William Polonsky, Gründer und Chef vom Behavioral Diabetes Institute (BDI), ein gemeinnütziges Institut, dass sich zum Ziel gesetzt hat Menschen mit Diabetes zu helfen, hat diese zusammengestellt. Aus dem Englischen übersetzt hat…

Was verschlafen mit Englisch zu tun hat

Vergangenen Mittwochabend war ich an meiner ersten Englischlektion mit vorgängiger Information wie es in der Schule abläuft und kurzer Instruktion wie das Lernen am Computer funktioniert. Seit meinem Sprachaufenthalt in Kanada im 2006 ist das wieder mein erster Kontakt mit der Kombination Schule und Englisch. Erklärtes Ziel ist das FCE. Ich musste wohl mehr Englisch…

Bilder zum Camp D 2011 in Bad Segeberg

Um die Wartezeit zwischen dem geplanten Film welcher noch etwas im Kopf gedeihen muss zu überbrücken habe ich mal einige Bilder vom Camp online gestellt. Wer gerne in Facebook kommentiert, darf auf folgenden Link klicken. Wenn du den „klaeuiblog“ noch nicht gelikt hast, unbedingt zuerst tun um die Bilder kommentieren zu können ;)

Hamburg – Tag 3 bis 5

Von Freitagmorgen bis heute Abendabend war ich nicht in Hamburg. Am Morgen traf ich mit Finn und Ilka und gemeinsam fuhren wir nach Bad Segeberg ins Camp D.  Am Freitagmittag fand die Pressekonferenz im Camp D statt zu der ich eingeladen wurde. Nach der Pressekonferenz durften wir uns frei auf dem Gelände bewegen und an…

Hamburg – Tag 2

Der zweite Tag ist bald um. Anders formuliert, dass es von heute Abend Bilder für die Öffentlichkeit gibt, glaube ich nicht. Am Morgen eine Bustour durch die Stadt gemacht, durch die verschiedenen Quartiere gefahren, Dinge über Hamburg gelernt, etc. So zum Beispiel das 80m2 locker um eine Million Euro kosten können um eine Bleibe an…