Therapien und Massagen – der Dezember ist voll

Ich war heute über den Mittag in der Schmerzklinik Kirschgarten. Ein etwa einstündiges Gespräch mit kurzer Untersuchung beim Arzt, kopieren lassen meiner vielen bisherigen Untersuchungsresultaten und abmachen von weiteren Terminen. Mein Terminplan für den Dezember ist nun übervoll: vier Mal in die Bewegungstherapie fünf Mal in die Fussreflexzonenmassage ein Mal in eine Ultraschalluntersuchung der Muskeln…

Viel und gutes Essen = schlechter Blutzucker

Dieses Wochenende war für mein Diabetes nicht wirklich gut. Auf der Hinfahrt ins Hotel Schweizerhof in Lenzerheide hatte ich mal noch eine Unterzuckerung welche ich dank Twix und Mars wieder zu einem zu hohen Blutzuckerspiegel umwandeln konnte. Bereits das Nachtessen am Freitagabend barg die erste grosse Überraschung. Nach dem dritten Menugang (vor dem Hauptgang) habe…

Das Wort zur Lage der Nation

Heute kurz und bündig mit drei Themen. Blutzuckerspiegel: Seit Dienstag täglich drei Unterzuckerungen! Ernährungsberatung: Hat nicht den gewünschten Effekt gehabt! Diabetesarzt: Hat irgendwas übersehen oder vergessen! – – – Darum habe ich heute Abend per sofort meine super Tabelle dazu wieder in die Ferien geschickt! Die Mahlzeiten werden nicht mehr abgewogen, ich schätze wieder meine…

Schweinegrippe oder nur eine Grippe?

Unterdessen sind gemäss Medienberichten ja bereits drei Menschen an der Grippe – welche mit einem Schwein nur den Namen gemeinsam hat – gestorben. Die Schlammschlacht hat begonnen! Jedes Jahr sterben Menschen an der Grippe und das Interesse daran ist sehr minim. Nun haben wir zusätzlich noch eine andere Grippe und die Medienleute werden Schweinegrippengeil! Ich…

Ernährungsberatung und mein Exceltool dafür

Ernährungsberatung. Das Wort alleine ist für mich schon eine Qual. Gutes Essen, Essen wann ich will, wieviel ich will, wo ich will, etc. kommt überhaupt nicht in Einklang mit einer Ernährungsberatung. Das erste Mal bei der Ernährungsberatung vor zwei Monat habe ich das auch zum Ausdruck gebracht. Das erstens meinerseits eigentlich kein Interesse daran besteht,…

03:00 Uhr: Aufstehen

Ich war am Freitag bei meinem Diabetesarzt und habe unter anderem die Aufgabe gefasst, dreimal um 03:00 Uhr – also mitten in der Schlafenszeit – eine Blutzuckermessung zu machen. In der Nacht auf heute habe ich das nun mal versucht. Der Wecker hat pflichtbewusst sein Weckruf von sich gegeben, meine Hand hatden störenden Lärm automatisch ausgemacht,…

Mein Leben mit dem Diabetes muss ich nochmals Überdenken

Mein Diabetesarzt hat mir heute nochmal nahe gelegt, dass ich meine Einstellung gegenüber dem Diabetes ein wenig anpassen sollte. Immerhin habe ich ja noch einige Jahre damit zu leben. Grundsätzlich ist das Ziel meine Blutzuckerwerte zu senken und die grossen Differenzen zwischen einem tiefen und einem hochem Wert zu minimieren. Dabei sollte ich folgende vier…

2 Stunden beim Psychiater!

Nachdem ich von 13:00 bis 16:00 Uhr geschlafen habe, weil mich das neue Medikament voll kaputt gemacht hat war ich heute Abend knappe zwei Stunden beim Psychiater in der Sprechstunde. Diesen Termin hat ja die Taggeldversichung meines Arbeitsgebers organisiert. Das gute daran für mich ist, resp. für meine Krankenkasse ist so fallen keine Kosten an….

Schon wieder ein neues Medikament

Heute Morgen wäre ich am liebsten im Bett liegen geblieben! Das neue Medikament macht mir momentan extrem Mühe, müdigkeit bereits am Morgen als hätte ich 24 Stunden durchgefeiert! Ebenso hab ich Kopfweh. Das vorige Medikament, dass MSD Tryptizol 10mg, war ja nicht geeignet für Diabetiker. Die Blutzuckerschwankungen welche dadurch bei mir Verursacht wurden gefielen weder…