Vermutung traf ein

Bereits am Dienstag hatte ich ja die Vermutung ich sollte zu Hause sein anstatt auf der Arbeit. Gestern am Morgen war es dann soweit, dass ich ca. um 09:30 Uhr nach Hause bin. Die Medikamente haben mir schwer zugesetzt. Ich habe den restlichen Morgen geschlafen und nach der kleinen Mahlzeit gleich nochmals bis ca. 16:00…

Ich leuchte

oder ich bin jetzt sicher heller als an anderen Tagen ;-) Ich durfte mich heute zu einer weiteren Untersuchung in einem anderem Spital einfinden. Mein Hausarzt hat mich ja bereits anfangs Oktober zu einem MRT geschickt. Damals wurde aber nur die komplette Wirbelsäule, sprich der Oberkörper untersucht. In der Schmerzklinik hat jetzt nun der Arzt…

Ob ich noch eine Chance habe?

Am Montag vor einer Woche habe ich ja schon ausführlich berichtet, was in mir vorgeht. Auch, das ich bei der darauffolgendenen Behandlung noch Zuschauer hatte und mich nicht zu fragen getraute. Am Dienstag hatte ich nochmals Physiotherapie und habe versagt die Frage nicht über meine Lippen gebracht. Natürlich habe ich mich auf dem Weg nach…

Rechnungen von Spitälern

Schön wenn man von der Krankenversicherung erfährt, dass alle Ärzte und Spitäler verantwortlich sind, dass der Patient die Rechnungen zu sehen bekommt, resp. eine Rechnungskopie zugesendet werden muss. Da nehmen es die Spitäler wohl ein wenig zu gemütlich. Vom Universitätsspital Basel habe ich nie eine Rechnung gesehen. Alles ging direkt an die Krankenversicherung und die…

Tape auf der Wadenmuskulatur

Am Mittwoch hatte ich ja wieder Physiotherapie. Ihr wisst ja was ich eingentlich vor hatte. Schon den ganzen Morgen war ich kribblig und konnte mich nie richtig auf die Arbeit konzentrieren. Sogar noch ein paar Ratschläge habe ich bekommen, wobei diese wohl eher das komplette Gegenteil von dem was ich erhoffe hervorgerufen hätten. Trotzdem haben…

Untersteht dem Bundesgesetz über die Betäubungsmittel und die psychotropen Stoffe

Am Dienstag durfte ich abermals zu meinem zuständigen Arzt in der Schmerzklinik. Aus den gemachten Untersuchungen, Blutdurchflussmessung und Ultraschalluntersuchung der Beine, ergab sich keine Diagnose. Die Auswertung des Schmerzfragenbogens lag leider noch nicht vor und den Eingriff um die Nerven Wirbelsäulenabwärts zu betäuben ist (noch) nicht im Interessen der Ärzte und auch nicht in meinem….

Schlaflose Nächte

Seit Donnerstagnachmittag bin ich glaub noch zusätzlich krank. Was ich habe? Das ist mir auch noch ein wenig unerklärlich :-) Die erste volle Ladung habe ich am Freitagnachmittag gespürt, als ich grosse Mühe hatte meine Gedanken von einer Frau loszuwenden und klar zu Denken. Die Nacht auf Samstag war dann Horror, vor allem zum einschlafen….

Schmerzveränderung

Ich habe seit Donnerstag wieder getapete Beine. Nicht mehr in Rosa sondern jetzt in Schwarz. Wieder ohne Haarwuchsentfernung davor da das letzte Mal das Tape ganz gut unter der Dusche wegging – fast Schmerzfrei :-) Das Tape verändert wirklich etwas. Der Schmerz fühlt sich anders an. Nun ist der Schmerz nicht mehr ausschliesslich Bewegungsabhängig und…

Schmaler Parkplatz

Ich bin momentan des öfteren – jedesmal wenn ich in die Schmerzklinik gehe – im Anfos-Parkhaus in Basel. Da gibt es solch eine Parklücke: Ich habe mich schon mehrmals gefragt, wie da ein kleines Auto platz haben soll… Aussteigen und Einsteigen durch den Kofferraum oder aber keinen Gang einlegen und das Fahrzeug gerade in die…

Spritzengeiler sturer Bock

Fast eine ganze Stunde beim sturen Bock, welcher sich heute wieder einmal als Alles-Besserwisser und Hobbypsychiater aufgeführt hat. Wenns nach mir gehen würde müsste der Titel „Doktor“ ihm aberkennt werden – der Titel „Wahrsager“ passt besser. Alle bisherigen Untersuchungsresultate weisen auf eine Neuropathie (irgend ein Nervenschaden) hin. Er kann aber weder eine Ursache noch eine…