Unterleibschirurge und Alkoholiker?

Passt meines erachtens nicht zusammen! Anscheinend gibts nicht mal sofortige Konsequenzen, wenn im Spital Sion ein Professor mit Spezialgebiet Unterleibschirurgie sich bei einer mehrstündigen Operation eine Pause gönnt und einen zwitschern geht! Story bei 20min Immerhin weiss ich jetzt, wieso einige Ärzte nicht brauchbar sind :p

Klassiker moderner Spitalarchitekur

Das Klinikum 1 des Universitätsspitals Basel wurde in den 1930er-Jahren durch die Architektengemeinschaft: Hermann Baur; Ernst B. und Paul Vischer; Franz Bräuning, Hans Leu und Arthur Dürig geplant und unter den schwierigen Bedingungen während dem Zweiten Weltkrieges von 1937 bis 1945 erbaut. Bereits damals hatte es einen Stil wie wir sonst aus den 50iger Jahren…

Europäische Tage des Denkmals 2010

Heute und morgen sind bekanntlich die Europäischen Tage des Denkmals. Wer spontan genug ist kann sich noch etwas spannendes Ansehen gehen. Das Thema lautet Am Lebensweg und in vielen Orten und Städten in der Schweiz gibt es Führungen in interessanten Gebäuden. Hier gehts zur Karte um die verschiedene Programme auszuwählen. Ich war heute morgen im…

Endlich habe ich die Auswertung des Schmerzfragebogens bekommen

Obwohl ich heute Morgen nochmals anrufen musste um nachzufragen wo denn nun die Auswertung blieb. Den es sind nun wieder zwei oder drei Wochen vergangen seit ich eine Kopie meines Fragebogens nochmals vorbeibrachte. Beim Rückruf wurde mir mitgeteilt, dass der Schmerzfragebogen letzte Woche mit A-Post aufgegeben wurde. Kurz ausgerechnet… heute ist Dienstag…mit A-Post aufgegeben am…

Ich leuchte

oder ich bin jetzt sicher heller als an anderen Tagen ;-) Ich durfte mich heute zu einer weiteren Untersuchung in einem anderem Spital einfinden. Mein Hausarzt hat mich ja bereits anfangs Oktober zu einem MRT geschickt. Damals wurde aber nur die komplette Wirbelsäule, sprich der Oberkörper untersucht. In der Schmerzklinik hat jetzt nun der Arzt…

Rechnungen von Spitälern

Schön wenn man von der Krankenversicherung erfährt, dass alle Ärzte und Spitäler verantwortlich sind, dass der Patient die Rechnungen zu sehen bekommt, resp. eine Rechnungskopie zugesendet werden muss. Da nehmen es die Spitäler wohl ein wenig zu gemütlich. Vom Universitätsspital Basel habe ich nie eine Rechnung gesehen. Alles ging direkt an die Krankenversicherung und die…