Muottas Muragl: 1. Plusenergiehotel der Alpen

Auf 2456 Meter über Meer befindet sich das Romantik Hotel Muottas Muragl. Das Engadiner Berghotel wurde im Sommer 2010 komplett saniert und auf den neusten Stand in Sachen Ökologie gebracht. Trotz vergrösserung der Fläche von 1700m2 auf 2700m2 konnte der Energiebedarf von über 430’000kWh pro Jahr auf unter 160’000kWh pro Jahr reduziert werden, dies unter…

Elektroschrott einfach

Beim wieder einräumen des Zimmers – übrigens bei schönstem Sonnenschein – in einer Kiste diese zwei Geräte gefunden. Mein erster und einziger portabler Kassettenplayer. Nach ein wenig putzen der Kupferkontakte (entfernen von Grünspan) im Batteriefach würde der sicher noch einwandfrei von der Kassette abspielen. Doch diese Arbeit erspare ich mir. Elektroschrott einfach.. In der gleichen…

Agfa Silette A Pronto

Während dem Einräumen meines Zimmer habe ich in einer Kiste meine erste Kamera gefunden, welche ich vom Vater bekommen habe – eine Agfa Silette A Pronto. Damit habe ich gelernt erste Bilder zu schiessen. Nichts mit schnell mal klicken, wie es gang und gäbe ist bei den digitalen Kameras. Sowieso bei nur 36 Motivmöglichkeiten vor…

Kunstvolle Schnitte

Einen Micasa-Schrank gemäss Anleitung aufbauen? Ich bin eigentlich nicht mit zwei linken Händen ausgestattet, doch die Anleitung für das Board III der Migros könnte mal korrigiert werden. Es geht einfacher! Aber eigentlich möchte ich nicht über den Aufbau berichten sondern über den Ausschnitt in der Schrankrückwand. hineingebohrt und -gesägt nach dem der Schrank stand und…

Endlich wieder ein Kleiderschrank

Heute Abend ist mein Kleiderschrank vom Schreiner in Einzelteilen retour gebracht worden. Fast anderthalb Stunden – Schreiner und Lernender – später steht der Schrank zusammengebaut im Zimmer – im Lot. Schön ersichtlich auch der abgeschliffene und versiegelte Eichenboden, doch zurück zum Schrank. Gemäss Schreiner ist dieser mindestens 300 Jahre alt und dafür hat sich das…

Neu und schön

Mein Zimmer wurde neu gestrichen und der Boden abgeschliffen und versiegelt. Bereits wieder gezügelt sind der Radio, die Anbindung an die weite Welt und das Bett. Wobei letzteres wieder an den alten Standort zurückkommt, da ich zurzeit morgens immer gegen die Wand zu aufstehen möchte. Ich bin halt auch ein Gewohnheitstier :-) Heute soll noch…

Das war mein Spannteppich

Nachdem ich gegenüber den Bildern hier einige Arbeiten mehr im Zimmer gemacht habe sah es heute Nachmittag etwa so aus: Nach einigen Schnitten mit dem Teppichmesser und gerolle sieht mein alter Boden so aus. Dabei ist darunter ein noch nicht bearbeiteter schöner Holzboden zum Vorschein gekommen: Morgen nun steht das mühsamste an. Das Doppelklebeband an…

Arbeiten an Weihnachten

Mein Zimmer wird in der ersten Januarwoche neu gestrichen und der unter dem Spannteppich befindliche Eichenboden aufgefrischt. Darum muss ich bis am 31.12.2010 mein gesamtes Zimmer geräumt haben. Mitte Dezember wurde mein Kleiderkasten abgeholt und wird nun durch einen Möbelschreiner hoffentlich wieder schön instandgestellt und vorallem so befestigt, dass er bei einseitig geöffneter Türe nicht…

So viel zu der Kunde ist König

Da liefert ein und die selbe Firma zwei neue Küchen an die selbe Adresse zum selben Kunden und bringt es tatsächlich fertig den Namen wie oben abgebildet auf die Pakete zu schreiben. Kunststück – diese schreibweise ist uns noch nie untergekommen! Immerhin sieht die Küche viel besser aus, als der Name falsch geschrieben ist :-)