1/4-Meile Wasserrutsche

Eine Wasserrutsche macht Spass. Die Jungs und Mädels im Film haben sich auf simple Weise ihre eigene Wasserrutschbahn gebaut. Wasser anstauen, sich in Kayaks oder auf Surfbretter, etc. setzen und die Schleuse öffnen. Danach heisst es ¼-Meile lang durch eine Röhre und unten in ein natürliches Becken rutschen. Sieht sehr unterhaltsam aus! via hosae

Hannah Whiteley Brazilian Nut Case

Hannah Whiteley. Jung, hübsch und angehende erfolgreiche Wassersport-Sportlerin. Bei solchen Wassersportvideos merke ich immer wieder, ich übe den falschen Sport aus. Wie schön wärs doch mal vom Wind getragen zu werden und über das Wasser zu fliegen. In Begleitung umso schöner ;)